{Verstrickt und zugenäht} Altes Hobby neu entdeckt

Da ich Ende letzten Jahres erhebliche gesundheitliche Probleme hatte und ich nicht in der Lage war zu nähen, kam ich vor lauter Untätigkeit auf ein altes Hobby zurück- gerade rechtzeitig zum Anfang Dezember🙂

Angefixt durch ein paar meiner Strick-Mädelz konnte ich es einfach nicht lassen und hab mich am Advents-Kalender-Schal probieren müssen. Zugegeben, Socken stricke ich dank meiner tollen Schwiegermutter schon seit Jahren, aber Löcher stricken??

image

Siehe da, gar nicht so schrecklich schwer, wie ich zunächst dachte! Einzig das Problem: diese Lace-Wolle, die ich hier noch liegen hatte, reicht nicht aus für einen kompletten Schal- oh Schreck! Da hilft nur eins, neue Wolle musste her und das ziemlich schnell. Also einen ungarischen Online-Shop gefunden und wunderhübsche, kuschelige, sehr dünne Lacewolle bestellt.

image

Leider hat sie nicht zum schon begonnenen Stück gepasst, also habe ich komplett von vorne begonnen… aber das ging prima!

image

image

image

Es war zum Teil müßig, da ich keine geübte Strickerin bin und ich einige Male schier verzweifelt bin, und ich wurde auch nicht an Heilig Abend fertig mit meinem Schal. Aber trotzdem habe ich mich durch gebissen wie ein kleiner Terrier und *tadaaaa*, das ist er!

image

Ich bin unendlich happy, dass ich das geschafft habe und trage ihn sehr oft und voller Stolz, ist ja wohl sonnenklar!

image

image

Das Ganze hat mir so gut gefallen, dass ich direkt einen zweiten Schal begonnen habe, nämlich den Schal von 2010…

image

image

image

… aus wunderbarer Drachenwolle und parallel ein sehr einfaches Muster nach DropsDesign aus wunderschöner Pailletten-Wolle von Lana Grossa in dunkelblau.

image

image

image

Tja. Mal sehen, wie lange die Fertigstellung dauern wird, denn so langsam geht auch das Nähen wieder- zumindest in sehr kurzen Etappen…

4 Gedanken zu “{Verstrickt und zugenäht} Altes Hobby neu entdeckt

  1. wow, da warst aber fleissig – stricken geht bei mir garnicht mehr hab hier noch soviele tolle Sockenwolle liegen…schluchz aber ok wenigstens häkeln geht „noch“ mit Ellbogen und vielen Pausen… und Lochmuster stricken hab ich noch nie versucht liebe Grüße Gaby

Hallo Ihr Lieben! Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar von Euch! Schön, dass Ihr Euch die Zeit genommen habt, um hier vorbei zu schauen! Eure Ines

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s