{Taschenspieler}- Dame goes Neon

Nachdem die Dicke Lady nun fast einen Tag unangetastet auf den überfüllten Tisch stand, habe ich meine Ehrfurcht vor ihr doch noch in den Griff bekommen und mich für ein erstes Projekt entschieden.

imageEine Tasche aus der neuen farbenmix-CD sollte es werden (ein paar Exemplare hätte ich noch zum Verkaufen da, wer von den ungarischen Mädels möchte), doch da fing schon das nächste Problem an: WELCHE bloß?!?!

Nach einem weiteren halben Tag Entscheidungsfindung konnte ich mich auf die „Dame“ festlegen. Also erst mal zugeschnitten und das neue Neon-Garn ausprobieren🙂

imageSensationell, sage ich nur! Und nach vielen Unterbrechungen (Ferien sind toll.) wurde sie dann gestern Abend tatsächlich fertig und heute morgen konnte schnell geknipst werden, wenn auch eher schlecht als recht…

image

image

imageIch muss sagen, ich finde die richtig toll, denn in Natura leuchtet sie noch knalliger als auf den Fotos! Jetzt geht es weiter mit dem Testen der Maschine, ausgeschnitten und geklebt habe ich auch schon😉

Schnitt: „Dame“ von der Taschenspieler-CD, entweder bei mir oder via Farbenmix.de erhältlich
Stoffe: Aussenstoff von IKEA, Innenstoff „My Aunties Martha“ via Aladina.d
e
Stickdatei: „My Aunties“ via Kunterbuntdesign.de
Webband: „Folkore-Dachs“ via Schuys, Etiketten: via Farbenmix.de

Hallo Ihr Lieben! Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar von Euch! Schön, dass Ihr Euch die Zeit genommen habt, um hier vorbei zu schauen! Eure Ines

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s