Orangen-Fenchel-Salat

Liebe geht durch den Magen, sagt ein altbekanntes Sprichwort und ich gebe zu, ich LIEBE gutes Essen! Und so gab es ja kürzlich wieder den leckeren Orangen-Fenchel-Salat, der so derart unverschämt nach Sommer und Sonne schmeckt, ich kann Euch das Rezept unmöglich vorenthalten!

The way to a man´s heart is through his stomach, you surely know this saying and I recognise: I LOVE good food! So we have had this delicious orange-fennel-salad few day ago and this one tastes as much like summer and sun, that I have to share the reciepe with you!

Zutaten:

4 große saftige Orangen, 1 große Fenchelknolle, 1 milde weiße Zwiebel, 2 EL natives Olivenöl extra, 12 schwarze (ich habe grüne genommen) entsteinte Oliven, 1 frische rote Chili nach Belieben, frisch gehackte Petersilie, Baguette

4 big juicy oranges, 1 big fennel, 1 white balmy onion, 2 spoons native oliveoil extra, 12 black (I took green ones) pitted olives, 1 fresh red chili if you like, freshly minced parsley, baguette

Zubereitung:

  1. Den Fenchel in sehr dünne Scheiben schneiden- ich mache das immer mit meinem Börner, gibt schöne gleichmäßig dünne Scheiben. Zwiebel und Oliven in dünne Ringe schneiden.
    Cut the fennel in very slim slices, slice also the onion and the olives.
  2. Die Orangenschale fein abreiben und in einer Schüssel beiseite stellen. Mit einem großen, scharfen Messer die Orange von der Schale und allem Weißen befreien. Dazu könnt Ihr Euch dieses Video bis ca 0:32min (mehr braucht Ihr nicht machen für dieses Rezept) angucken, da ist das schön erklärt und funktioniert wirklich superschnell und super einfach! Den evtl. austretenden Saft auffangen. Orangen dann quer in dünne Scheiben schneiden.
    Rub off the orange peel and put it away for later. Then you will have to strip the orange completely with everything white. Take a look at this video until 0:32min, they will show how it works totally easy! Collect some leaving orange juice. The cut the orange in slices.
  3. Orangen, Fenchel- und Zwiebelringe mischen. Olivenöl und den aufgefangenen Orangensaft (ich habe noch ein paar Tropfen Orangensaft aus der Tüte dazu genommen) zu einer Vinegrette verrühren und über den Salat träufeln.
    Mix the oranges, fennel and onionrings. Stir the oliveoil and the orange juice (if there didn´t leave any, take some juice from the bottle) into a vinegrette and drop it over the salad.
  4. Oliven und ggf. Chili darüber geben. Mit Orangenschale und Petersilie bestreuen. Mit Baguette servieren und: GENIESSEN!
    Put the olive slices and if you want to the chili on the salad. Dredge the salad with the left over orange peels and the minced parsley. Serve with baguette and: ENJOY your meal!

Guten Hunger und  verratet Ihr mir, wie es EUCH geschmeckt hat?

7 Gedanken zu “Orangen-Fenchel-Salat

  1. Orangen-Fenchel Salat mache ich auch immer wieder mal in verschiedenen Varianten, z. B. so:
    markgraeflerin.wordpress.com/2011/10/04/fenchel-orangensalat-auf-rucola-mit-karamellisierten-walnusskernen/
    Neulich habe ich einen mit blauen Weintrauben gesehen, muss ich unbedingt mal ausprobieren
    – soll ja auch sehr gesund sein!
    LG Markgraeflerin

Hallo Ihr Lieben! Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar von Euch! Schön, dass Ihr Euch die Zeit genommen habt, um hier vorbei zu schauen! Eure Ines

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s