Geschenkverpackung mit Duftnote

 

Erinnert Ihr Euch noch an die getrockneten Orangen? Oder habt Ihr gar schon selbst welche getrocknet? Und? Himmlisch, dieser Duft, oder? Aber es kommt noch besser!

Do you remember the dryed oranges? Or did you even dry yourself some? And? Did you like the flavour? But there´s more to come!

Ich habe heute mal ein paar Geschenke für die Erwachsenen eingepackt (und Ihr wisst ja: *Wir schenken uns nix dieses Jahr!* Hmhm, klar. Und ich steh als einzig Dumme wieder da 😀 Dieses Jahr nicht *hihi*) und dabei ein paar Orangenscheiben verwendet und mich von ihr dabei inspirieren lassen

I was wrapping some gifts for the adults (and you know: *We won´t donate anything to each other!* Sure! And I am the only sausage with really nothing to donate 😀 Not this year *hehe*) and used some of the dryed orange slices and let me inspire from her

Die weiße Borte habe ich mangels Stempel nicht verziert, so lässt sie aber genügend Platz, um den Namen des Beschenkten und einen netten Weihnachtsgruß hinzuzufügen.

I didn´t stamp the white border, because I have none such narrow one, but this leaves enough place to write the name of the donated one and some christmas wishes, if you like.

Klebeband Schneeflocken von hier (leider gerade aus).

Ein Gedanke zu “Geschenkverpackung mit Duftnote

Hallo Ihr Lieben! Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar von Euch! Schön, dass Ihr Euch die Zeit genommen habt, um hier vorbei zu schauen! Eure Ines

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s