Geburtenreichtum

Hatte mal irgendeiner behauptet, dass es in Deutschland zu wenig Geburten gäbe? Ich kann das nicht bestätigen, zumal im lieben (leider bisher NUR virtuellen) Freundeskreis gleich zwei zuckersüße BabyMädchen zur Welt kamen *hachz*… Und da liegt es nahe, dass die zwei natürlich was ganz Besonderes zur Geburt geschenkt bekommen sollten… (wie gut, dass zeitgleich noch eine extrene Bestellung vorlag- drei auf einen Streich sozusagen 😉 )

Flowers&Twines, Gr. 18

Ich hoffe ja sehr, dass die Puschen Gefallen gefunden haben… 😉

Schnitt: „Bepuscht“ via Farbenmix, Leder: Manu-Faktur, Blumendesign: von mir 😉

EDIT:  Und wo wir schon dabei sind, möchte ich meinem großen Sohn zum heutigen Geburtstag von HERZEN gratulieren. Heute machen wir uns einen schönen Tag! ♥

5 Gedanken zu “Geburtenreichtum

    1. Hallo Anja, das Nähen von Leder ist mit der normalen Nähma kein Problem- Du solltest allerdings darauf achten, „Leder“nadeln zu verwenden (die sind anders geformt als normale Nähnadeln, nämlich dreieckig) und die Stichlänge sollte mindesten 3mm betragen, da sonst das Leder an den genähten Stellen ausreissen kann 🙂

Hallo Ihr Lieben! Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar von Euch! Schön, dass Ihr Euch die Zeit genommen habt, um hier vorbei zu schauen! Eure Ines

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s