Initiative Sonntagssüß- {Nuss-Schnecken}

Ganz ehrlich, ich hab den Überblick verloren, wo genau bei wem diese Aktion begonnen hatte, aber seit Tagen liegt hier schon ein Rezept rum, das ich unbedingt einmal selbst ausprobieren wollte und ich dachte mir, heute wäre ein guter Tag ;o)

Nuss-Schnecken

Aus 500g Mehl, 20g Hefe, 80g Zucker, einer Prise Salz, etwas Zitronensaft, 80g Butter und knapp einem 1/4l Milch einen Hefeteig zubereiten und gehen lassen.

Für die Füllung erst kurz vor Gebrauch 300g gemahlene Nüsse, 150g Zucker und 1 Päckchen Vanillezucker mit ca. 100ml süßer Sahne verrühren. Nur so viel Sahne verwenden, dass die Masse angefeuchtet ist.

Den Hefeteig zu einer rechteckigen, zentimeterdicken Platte auswellen, mit der Füllung bestreichen und aufrollen und in gleich große Scheiben schneiden.

Auf einem großen Backblech auslegen (genügend Platz zwischen den Teilchen lassen, die plustern sich noch ordentlich auf 😉 ) und mit Sahne und zerlassenen Butter bestreichen. Für ca. 20min bei etwa 200 Grad backen, auskühlen lassen und: GENIESSEN!

(Ich glaub, bei ihr oder bei ihr hab ichs zum ersten Mal gesehen. Vor langer Zeit… 😀 )

Ein Gedanke zu “Initiative Sonntagssüß- {Nuss-Schnecken}

Hallo Ihr Lieben! Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar von Euch! Schön, dass Ihr Euch die Zeit genommen habt, um hier vorbei zu schauen! Eure Ines

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s