Sportskanonen

Das sag ich Dir, Mama! Deine Stickmaschine kann ganz schön toll arbeiten!

Sprach mein gerade erst vor kurzem fünf Jahre alt gewordener Sohnemann vom Rücksitz des Autos auf dem Heimweg und betrachtete dabei seinen neuen Rucksack fürs zweimal wöchentlich stattfindende Fußballtraining. Dass ich nicht ins Lenkrad gebissen habe, grenzt an allerhöchste Selbstbeherrschung, denn schon am frühen Morgen und auch beim Abholen wurde selbiger jedem auf dem Weg her gezeigt mit den Worten:

Guck mal! Ich hab VOLL den COOLEN Rucksack!

Ähm… ja. Weiter gehts. Das es sich dabei eigentlich nur um einen gekauften und etwas gepimpten Rucksack handelt, sei an dieser Stelle nur am Rande erwähnt *hüstel*… Dafür gabs dann einen 5er-Pulli in passend dazu, weil der 4er ja schon voll out ist und viel zu kurz und so.

Der große Bruder steht dem Ganzen in Nichts nach. Für ihn begann nun auch wieder das Judo-Training und nach dem ersten Trainingstag galt seine erste Frage, ob er denn nun endlich einen Judoanzug bekäme… Und DER braucht natürlich Platz 😉

So. Damit haben wir sozusagen zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen. Naja, gut. Also zwei Kinder mit einfachem Pimpen happy gemacht 😉 Und MICH findet Ihr jetzt mit Frau Hoppenstedts Salätchen auf der Couch wieder 😉

Schönen Abend Ihnen! Und wenn ich nicht abgehoben habe, lesen wir uns morgen wieder an gleicher Stelle 😉

Stickdateien: „Stars´n´Numbers“ & „Nin & Jang“ via Rosabunte Stickbar, Stickdatei „Fussballfieber“ via Kunterbuntdesign.de

Rucksäcke: Decathlon Kecskemét

3 Gedanken zu “Sportskanonen

Hallo Ihr Lieben! Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar von Euch! Schön, dass Ihr Euch die Zeit genommen habt, um hier vorbei zu schauen! Eure Ines

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s