Ordentlich eins auf die Mütze

… gibts heute von mir für Euch. Warum? Einfach, weil mir danach war, ich und der Rest der Familie so richtig fies krank waren/sind und es heute SCHNEIT *kreisch* (Das bringt mich dazu, gleich noch ein Bildchen für Keep Calm and Lure Spring und  das Themenbild Löffelgemüse von Bella rauszusuchen, aber ich schweife mal wieder ab…).

 

Also. Zurück zum Thema. Es ist Winter. Bei Euch auch? Immer noch? Erwähnte ich schon, dass es bei uns heute schon den GAN.ZEN Tag schneit und wir MINUSgrade haben? Macht nix, dafür hatte ich Anfang der Woche genug Eigentemperatur und das große Kind das Wochenende zuvor ebenfalls :o( Egal, wir scheinen über den Berg zu sein, größtenteils zumindest. Denn 25% der Familie röchelt noch vor sich hin, aber ich will ja nicht jammern. Und nun zu dieser Mützengeschichte. (Ich bin noch leicht konfus, kann das sein?) Heute kommen jedenfalls wieder zwei neue Stickdateien bei Sonja in den Shop und die eine davon, die „Buttons für kleine Stars“ von Enemenemeins ist echt besonders pfiffig, wie ich finde… Aber guckt mal selbst:

 

Sind die nicht HAMMERgenial? Ich bin so verschossen in diese Mützen, dass ich dieser Tage gleich nochmal welche nähen muss, aber bitte „genau gleich, Mama!“ Denn Frau sollte es lassen, mit dickem Kopf einfach mal drauf los zu schneiden, denn dann passiert genau sowas: die Mützen sind für die Köppe meiner Jungs einen minikleinen Takcen zu KLEIN *kreisch*. Ist aber nicht schlimm, denn so dürfen sich jetzt Eure Kinder freuen, denn die Chef-Mütze und die Rocker-Mütze wandern in den Shop :o)

 

Und damit nicht genug, einen Sheriff können wir auch noch beglücken! Ist das nicht herzallerknuffigst? (Noch hats der eine Sohnemann nicht entdeckt, dem es passen  könnte, drum schieb ichs eben mal schnell noch rüber in den Shop ;o))

 

 

Und damit ich das schlechte Gewissen ob meines groben Schnitzers mit den Mützen von mir waschen kann, hab ich gleich noch Susalabims neue Stickdatei zu hübschen Waschlappen verarbeitet… denn mal ehrlich: welcher Gast freut sich nicht, wenn er so hübsche Waschlappen bekommt als Betthupferl?

 

 

Das wars dann auch schon für heute. Die nächsten Tage geht es hier hoffentlich wieder in alter Gewohnheit und frisch gesundet weiter- so macht das ja alles keinen Spaß hier *schneuuuuuuz*…

 

Stckdateien: „Love, love, love“  von Susalabim, via Kunterbuntdesign.de

„Buttons für kleine Stars“ von Enemenemeins, via Kunterbuntdesign.de, ab heute abend erhältlich

Schnittmuster Mütze mal von einer alten Jerseymütze der Jungs abgenommen (Ich hab im Netz aber auch irgendwo mal nen Schnit gesehen, kann jemand helfen als „nützliche“ Bezugsquelle???)

Schnittmuster Shirt: Basic von Ottobre

Stoffe: Fuchsig via Farbenmix.de, BIGStars von Farbenmix via Nähwahna, der graue Sterenjersey ebenfalls via Nähwahna, kommt in Kürze wieder

Waschlappen vom gelbblauen Möbelschweden


3 Gedanken zu “Ordentlich eins auf die Mütze

  1. Superklasse! Und der Sheriffstern mit dem Fuchsstoff ist ja der Knüller! Danke fürs Probesticken! Darf ich mir wohl Bilder ausleihen und verlinken? Das wäre großartig!
    Liebe Grüße
    die Frau Enemenemeins

Hallo Ihr Lieben! Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar von Euch! Schön, dass Ihr Euch die Zeit genommen habt, um hier vorbei zu schauen! Eure Ines

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s