Sommerzeit = Badezeit

Dass Sommer sein soll hab ich gehört. Also bei uns in Ungarn ist dem auch ausreichend. Zwar zwischendurch immer wieder mal ordentlich Regenschauer und Gewitter (so wie letzte Nacht, da HATS aber auch was runter gemacht, während der Rest des Hauses schon selig schlief!), aber sonst so ist es gut auszuhalten. Besonders mit dem Pool im Garten 😉

Und zum Baden braucht man bekanntlich eine Badehose. Oder zwei. Und was macht frau, wenn sie feststellt, dass die Kinder so langsam aber sicher aus ihren Badebuxen rauswachsen? Rischtisch! Sie näht sich welche. Also nicht sich, sondern den Kinder. Is´ ja klar 8) . Und zum Thema Baden, was passt da besser als die neue Stickserie von Evchen/Doppelnaht? Rischtisch! Nicht viel 😉 Drum nun festgehalten und gestaunt! (Und bitte nicht so sparsam mit den Ah!s und Oh!s, meine Damen! Denn dann zeig ich Ihnen später noch, wie das gemacht wird 😉 )

(Ungeschickt nur, wenn die neuen Badebuxen zwar supergut ankommen, aber noch ein wenig… zu groß sind und beim Aus dem Wasser steigen in den Kniekehlen hängen. *hüstel*)

Stickdatei: „Unterwasserknubbis“ von Eva/Doppelnaht via Kunterbuntdesign.de erhältlich ab 5. August
Badelycra: buttinette (?)

3 Gedanken zu “Sommerzeit = Badezeit

  1. Nicht nur weil ich wissen will, wie’s geht (Sohnemann sprengt nämlich auch alle vorhandenen Badehosenmodelle): Aaaaaah! Oooohhh! Sieht nach Badespaß aus … und dass sie rutschen sieht man auf den Fotos ja nicht 😀

    Viele Grüße
    Janka 🙂

Hallo Ihr Lieben! Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar von Euch! Schön, dass Ihr Euch die Zeit genommen habt, um hier vorbei zu schauen! Eure Ines

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s