Auflösung. Auflösung?

Nachdem ja schon geschümpft wurde, dass so eine Sneak peek fies sei 😉 , möchte ich die Damenwelt da draussen nicht länger auf die Folter spannen… drum darf hier noch ein wenig gelinst werden  😀

Entstanden sind hier wieder Geschwister-Shirts aus zusammen gemixten Ringe- und Uni-Jerseys. Aufgepeppt habe ich die Shirts mit dem kleinen Robert-auf-Hologrammfolie-Button und je einem Roboter auf Filz .

Auf den Ärmel habe ich jeweils Ton-in-Ton den „robots“-Schriftzug gestickt, was dem Shirt einen verwegenen Look verleiht *find*. Auf den Gegenärmel habe ich Webband aufgesteppt.

Da ich im Moment total auf Bündchen stehe, habe ich den ursprünglichen Shirtschnitt um Ärmel- und Saumbündchen erweitert. Ich liebe den Look zur Zeit einfach. Erwähnte ich das bereits?

Nun ja. Jedenfalls bin ich auch noch Bilder schuldig zu diesem Konsorten hier, ist mir eingefallen und deshalb also der passende Look all over für die Jungs 🙂

Hier liegt wieder mein Kindergarten-Taschenschnitt zu grunde, allerdings habe ich die Träger diesmal aus Gurtband angefertigt und bei den nächsten Taschen gibt es auch Verstellschnallen dazu (waren leider keine mehr vorrätig im Nähkämmerlein).

Stickdatei: "Robert&friends" von Hamburger Liebe, bei Kunterbuntdesign.de
Webbänder: Farbenmix.de
Schnitt Grundlage Shirt: Ottobre kids (weiß nicht welche)

2 Gedanken zu “Auflösung. Auflösung?

Hallo Ihr Lieben! Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar von Euch! Schön, dass Ihr Euch die Zeit genommen habt, um hier vorbei zu schauen! Eure Ines

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s