*neugierigbin*

Verratet Ihr mir, wie sich Euer Nähmaschinen-Fuhrpark zusammen setzt und welche Funktion Ihr besonders an Eurem Maschinchen schätzt bzw. empfehlen würdet als unbedingt haben muß als Vielnäherin?

 

Ich bin sehr neugierig und freue mich auf Eure Antworten 🙂

7 Gedanken zu “*neugierigbin*

  1. ich habe die brother innovis 350. seit über einem jahr ist sie bei mir und schnurrt und sticht kleine hübsche stiche. automatisches einfädeln und unterfadenspule einfach oben einlegen. wie ging das nur ohne??
    ich werde die kommentare beobachten, da mich das auch interessiert was die anderen so für maschinchen haben.
    gruss silke

  2. Meine Hauptmaschine wird dieses Jahr 50 Jahre alt. Eine Pfaff 360.
    OK, treten muss ich nicht mehr, aber ansonsten ist sie rein mechanisch.
    Robust.
    Geht auch durch 4 Lagen Jeans.

    Mir ist ein gutes Stichbild und sauber einstellbare Fadenspannung wichtiger als Zierzeugs und automatische Fadenabschneidvorrichtung.
    Schlussends kommt es immer darauf an, was man wirklich nutzt und braucht- und das muss jeder selber entscheiden.

    Meine Industrieoverlock (eine Union) würde ich nicht mehr kaufen, die ist mir inzwischen zu unflexibel. Aber bis sich da mal eine wirkliche Alternative auftut, fluche ich halt bei jedem Farbwechsel. Und lerne meinen Sohn ein, das Einfädeln zu übernehmen.

    Und Stickmaschine brauch ich keine- aber ich glaube du hättest gern eine, oder?

  3. Letztes Jahr habe ich meine einfache Singer eingemottet (bis auf oben schon erwähnte 4 Lagen Jeans 😉 und habe eine Brother innovis 400 special edition auf meinen Nähtisch gestellt.
    Ich liebe sie!!!!!
    Der Schnickschnack und die Zeirstiche und Ober- und Untertransport aus und einstellen – ich glaube, ich hole
    versäumte Gameboy-Zeiten nach :))))
    Und seit etwa einen Monat habe ich eine Overlock (ganz einfache Janome 8002 D) – da bin ich noch fleißig am testen.
    Was mir am wichtigesten ist? mhhhhhh, neben den Spielereien….ganz klar Anschiebtisch und Kniehebel – das erleichtert die Näherei ungemein!
    Liebe Grüße!
    Ronja

Hallo Ihr Lieben! Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar von Euch! Schön, dass Ihr Euch die Zeit genommen habt, um hier vorbei zu schauen! Eure Ines

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s