„Flowers&TwinesIII“ beige- die Fortsetzung

… der unendlichen Geschichte *gg*.

Also habe ich mich gestern abend doch nochmal hingesetzt und eine dritte und extra breite Version der Puschen für die kleine englische Lady zu nähen. Und eines vorneweg: sie passen! Wie Arsch auf Eimer angegossen. Selbst das Anziehen funktionierte problemlos- davon durfte ich mich selbst überzeugen, denn die Mama der Lady wurde von mir heute auf den Stoffmarkt mitgeschleppt *hehe*.

Aber genug geschwafelt, hier die Bilder:

Etwas dezent im Gegensatz zu den vorherigen Modellen (und aus purer Faulheit hab ich auf die Stickerei auf der Ferse verzichtet. Aber das war soooo spät gestern abend *rumjammer*…)

Und, wie gefallen sie Euch so?

 

https://www.designprotection.com/images/B/DE/siegel_online.gif

3 Gedanken zu “„Flowers&TwinesIII“ beige- die Fortsetzung

Hallo Ihr Lieben! Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar von Euch! Schön, dass Ihr Euch die Zeit genommen habt, um hier vorbei zu schauen! Eure Ines

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s