{Valentine’s Day} Nachtrag

Ich hatte Euch ja neulich schon die Nase lang gemacht wegen dem valentine’s day hier in Amerika. Natürlich will ich Euch jetzt auch wissen lassen, was es hier im Haus alles gab ;-)

Wie schon erwähnt hatte ich zu einem kleinen Pre-Valentine’s-Day-Brunch geladen (und im Nachgang beschlossen, dass es im kommenden Jahr deutlich größer werden wird!) Und das Ganze fing natürlich mit den Vorbereitungen in der Küche an…

image

image

Es wurde gerührt und gemischt, gedippt und verziert und am Ende hatte ich einem Tisch voller kleiner Leckerbissen und Cocktails, alles in rot/pink, ist ja wohl selbstredend.

image

image

image

image

image

Der ganz großer Clou war natürlich die Valentine’s Torte…

image

Angeschnitten war sie ein echter Hingucker!

image

image

Schon Wahnsinn, was sich hier in Amerika für Möglichkeiten bieten- ich bin sehr dankbar drum und teste natürlich auch, was das Zeug hält ;-)
Später an dem Tag war ich dann noch in der Klasse meines Jüngsten zum Helfen, denn wie schon erwähnt, valentine’s day ist hier ne große Sache…

image

Na dann,  bis nächstes Jahr… ♡♡♡